Ökumene-Ausschuss

Zurück

Aufgaben: Gedankenaustausch zwischen Katholischer und Evangelischer Kirchengemeinde, sowie Abstimmung von gemeinsamen Aktivitäten, wie z.B.

- gemeinsame Gottesdienste
- Kinderbibeltage (KiBiTa)
- Zusammenarbeit der Kirchen-Chöre
- gemeinsame kirchengemeinderatssitzungen
- welche gemeinsamen Aktivitäten werden es im nächsten Jahr geben
- etc.

Tagungsfrequenz: ca. 2 x im Jahr

Der Ökumene-Ausschuss hat folgende Mitglieder:

Pfarrerin Renate Egeler

Annette Becker

Ralf Feil