Das Alte Pfarrhaus

Geschichte

Im Alten Pfarrhaus wurde der Afrikaforscher Theodor Heuglin als Sohn des damaligen Pfarrers geboren. Hier verbrachte er auch den größten Teil seiner Kindheit.

Das Alte Pfarrhaus ist das älteste erhaltene Wohnhaus (erbaut 1485) von Hirschlanden. Es ist ein Fachwerkhaus (überputzt) steht unter Denkmalschutz und hat 3 nutzbare Geschosse.

zurück